Unternehmen

Wer oder was ist JOWAG?

 

Sie sind in der Serviceleitstelle eines Sondermaschinenbauers tätig? Dann kennen Sie die Situation nur zu gut, wenn Monteure wegen Krankheit ausfallen, die Auftragslage im Customer Support hoch ist und dann noch ein Kunde anruft:

„Alles kaputt! Meine Produktionslinie steht! Ich brauche sofort einen Servicetechniker!“ ?

 

Für solche Fälle gibt es JOWAG, als staatlich geprüfter Mechatronik-Techniker mit Schwerpunkt Maschinen- und Anlagentechnik!

 

 

JOWAG befindet sich in der Nische zwischen Ingenieursfreelancern und  Personaldienstleistern

In Konstruktions- und Softwareabteilungen, ja selbst bei Projektierern ist es gang und gäbe, sich für größere Projekte externe Ingenieure mit ins Boot zu holen. Ebenso selbstverständlich ist es, hohe Produktionsauslastungen mit Facharbeitern durch Personaldienstleister abzufangen.

Schwieriger ist es, für kurzfristige Serviceeinsätze oder umfangreiche Neuinstallationen und Retrofitprojekte entsprechend qualifizierte Techniker zu finden. Des Weiteren hat dieser externe Mitarbeiter direkten Kundenkontakt und trägt somit auch eine hohe Verantwortung bezüglich Auftreten, Kompetenz und Durchhaltekraft.

 

Und genau hier treffen die Anforderungen meine Leidenschaft als selbstständigen Mechatronik-Techniker!

 

Einem erfolgreichen Auftrag liegt die Zufriedenheit meines Auftraggebers UND dessen Kunden zugrunde.

Hier treffen die Vorgaben des Auftraggebers mit den Vorstellungen des Kunden aufeinander. Eine oftmals nur kurze und fokussierte Einarbeitung steht der Erwartung des Kunden gegenüber, einen Experten für all seine Anliegen zu erhalten.

Prekäre Umstände, für welche die Qualifikationen und/oder die Motivation von externen, oftmals auch internen, Fachkräften ungeeignet sind/ist und entsprechend qualifizierten Ingenieuren der praktische Umgang mit Produktionsmaschine, Produktionsarbeiter und Produktionsleiter fehlt.

Prekäre Umstände, auf welche sich JOWAG freut!